Neue Solid-State-Schalter von Engelking

Tuningen, 22.01.2008

Mit dem einzigartigen Konzept eines elektronsich-rastenden Tasters erweitert die Firma Engelking das Portfolio an Edelstahltastern. Die neu vorgestellten Taster sind als Solid-State-Schalter sowohl in einer Edelstahl- als auch in einer Aluminumversion erhältlich.

Die Taster bestechen durch einen sehr kurzen Hubweg von 250µm und eine leichte und dennoch deutlichen Betätigung.

Auf Kundenwunsch werden diese Taster mit Gravur oder mit kundenspezifischem Betätiger hergestellt. Zudem kann die Aluminiumvariante farblich eloxiert werden.

Getestet mit 1.000.000 mechanischen Schaltzyklen und 300.000 elektrischen Schaltzyklen schalten diese Taster standardmäßig Ströme bis 2A und sind für eine Spannung von 8V bis 25V ausgelegt.